KOSTENLOSE LIEFERUNG BEI BESTELLUNGEN ÜBER 50 €.
Warnung - Heißes Wasser unter Druck, Verbrühungsgefahr

Allgemein

Wie kann ich einen heißeren Kaffee bekommen?

Vorwärmen des Siebträgers - legen Sie ihn für einige Minuten in eine Tasse mit abgekochtem Wasser (stellen Sie sicher, dass der Körper von ROK EspressoGC warm ist und nicht aus einem kalten Schrank kommt usw.).

Wärmen Sie auch Ihre Tassen mit etwas heißem Wasser auf, bevor Sie sie benutzen.

Haben Sie eine Garantie?

Auf die Metallteile der ROK EspressoGC wird eine Garantie von 10 Jahren gewährt. Nicht metallische Teile für 2 Jahre.

Wenn ein Teil ausfällt, senden Sie uns per E-Mail ein Foto des Teils zusammen mit dem Kaufbeleg, und wir senden Ihnen kostenlos einen Ersatz zu. Arbeitskosten sind nicht in der Garantie enthalten, da alle Teile so konstruiert sind, dass sie leicht zu Hause montiert werden können und keine Spezialkenntnisse oder Werkzeuge erforderlich sind.

Ich habe einen Presso. Wird der Siebträgerfilter von ROK zu meinem Presso passen?

Ja, der Siebträgerfilter ist mit Ihrem Presso kompatibel.

Kann ich Ersatzteile kaufen?

Ja, Sie können sie im Geschäftbestellen.

Wie mache ich einen guten Espresso?

Nun, es könnte nicht einfacher sein! Folgen Sie diesen einfachen Schritten:

Wie produziere ich tolle Crema?

Crema ist der schöne Schaum auf der Oberfläche eines Espressos, der als Zeichen einer guten Extraktion gilt. Es ist eigentlich eine Emulgierung von Ölen innerhalb des Kaffees in Kombination mit ausgegastem Kohlendioxid.

Der vielleicht wichtigste Faktor dabei ist die Verwendung von frisch geröstetem Kaffee, da er einen höheren CO2-Gehalt hat.

Der wohl zweitwichtigste Faktor bei der Kremabildung ist der Druck. Wir empfehlen unser GC-Modell (holen Sie sich den GC-Umrüstsatz, wenn Sie ein älteres Presso- oder ROK Modell haben), das mit fein gemahlenem Kaffee verwendet wird. Der Widerstand, den Sie spüren, wenn Sie die Arme nach unten ziehen, deutet auf diesen Druck hin.

EspressoGC

Wie reinige und pflege ich meine EspressoGC?

Um Ihre ROK EspressoGC zu reinigen, entfernen Sie einfach den Siebträger, indem Sie ihn nach rechts drehen, schlagen Sie den Kaffeekuchen in einen Behälter und spülen Sie den restlichen Kaffeesatz ab, der eventuell auf dem Körper zurückbleibt. Waschen Sie den ROK EspressoGC gelegentlich mit Seifenwasser, aber geben Sie ihn nicht in die Spülmaschine. Die Salze zerstören die hochwertige Oberfläche.

Gelegentlich möchten Sie Ihre EspressoGC vielleicht gründlicher pflegen. Siehe Video hier.

Sehen Sie hier, wie die Metallteile gereinigt und poliert werden .

Wie viel bar Druck erhalten Sie von der EspressoGC?

Das hängt sehr davon ab, wie fest Sie die Arme nach unten drücken. Erwarten Sie bei normalem Gebrauch zwischen 5 und 10 bar.

Wie kann ich das Abwickeln des Siebträgers stoppen, wenn ich ihn nach unten drücke?

Nach einiger Zeit können sich auf der Oberfläche des Silikonschirms ölige Kaffeerückstände ablagern. Dies kann gelöst werden, indem die Oberflächen mit einem in warmem Seifenwasser getränkten Tuch gereinigt werden.

Folgen Sie dem Video Schritt für Schritt:

Warum sollte ich zu GC wechseln?

Einfach. Konsistentere Ergebnisse, bessere Extraktion und einfachere Crema.

Oder schauen Sie sich unser Video unten an:

Heizt die ROK EspressoGC das Wasser?

Nein - Sie müssen Zugang zu Warmwasser haben. Zu Hause ist das einfach - wenn Sie unterwegs sind, nehmen Sie vielleicht einfach eine Thermoskanne mit.

Braucht die ROK EspressoGC eine bestimmte Kaffeemarke?

Nein - Sie können jede Kaffeemarke verwenden, die Sie möchten.

Braucht die ROK EspressoGC einen besonderen Schliff?

Der Kaffeemahlgrad sollte speziell für die Zubereitung von Espresso geeignet sein. Der Mahlgrad sollte fein sein. Bei einem groben Mahlgrad wird das Wasser zu leicht durchgelassen, sodass nicht genügend Druck erzeugt wird. Bei einem zu feinen Mahlgrad könnte er zu dicht sein und zu viel Widerstand erzeugen.

Wenn Sie auf der Suche nach Feinstzerkleinerungsmaschinen sind, empfehlen wir Ihnen, einen Blick auf unsere ROK GrinderGC zu werfen.

Die ROK EspressoGC sieht aus wie der Presso, den ich schon einmal gesehen habe - ist es derselbe?

Ja und nein! Die ROK EspressoGC begann ihr Leben als Presso - aber jetzt wurde sie mit 100% neuen Teilen für ein schärferes Gefühl komplett neu ausgestattet und aus einer Legierung mit 35% mehr Zugfestigkeit gefertigt. Mit dem GC Conversation Kit kann jeder ältere PRESSO oder ROK aufgerüstet werden.

Kann die ROK EspressoGC einen einzigen Espresso herstellen?

Natürlich können Sie das. Er ist für die Zubereitung eines doppelten Espressos konzipiert, aber mit dem mitgelieferten Zubehörauslauf können Sie auch zwei einzelne Espressi zubereiten.

Es ist schwer, die Arme nach unten zu ziehen - warum?

Wenn die Arme zu schwer herunterzuziehen sind, STOPPEN. Der Kaffee könnte zu fein oder zu dicht gestampft sein.

Leeren Sie den Siebträgerfilter und versuchen Sie eine der folgenden Möglichkeiten:

  1. Verwenden Sie einen weniger feinen Kaffee.
  2. Mit weniger Druck stampfen.
  3. Versuchen Sie sowohl 1 als auch 2 oben.

Welches Gewicht und welche Abmessungen hat die EspressoGC?

Jede ROK EspressoGC wird in einem eigenen Versandkarton B18cm x T18cm x H32cm geliefert.

Gesamtgewicht 2,35 kg.

Die ROK EspressoGC selbst hat die folgenden Abmessungen: b22cm x t13cm x h29cm

Gewicht: 2,1 kg

Wie passe ich einen GC-Umrüstsatz an?

Schauen Sie sich unser Video Schritt für Schritt an:

Warum ist mein GC-Umrüstsatz undicht?

Wenn die aufrechten Zähne auf dem Silikonschirm nicht zu den Hohlräumen im Körper passen, kann er undicht werden. Wenn Sie mit dem Finger über den Umfang fahren und Klumpen spüren, versuchen Sie, ihn wieder aufzusetzen.

Sehen Sie sich unten unser Schritt-für-Schritt-Video an:

SchleifmaschineGC

Wie mache ich den richtigen Kaffeesatz?

Schauen Sie sich unser Video über das Auspacken an, damit Sie loslegen können

Mein Einstellrad klemmt. Was kann ich tun?

Möglicherweise wurde das Rad zu fest angezogen.

Folgen Sie unserem Video, um es in Betrieb zu nehmen:

Wie werden die Grate entfernt?

Wir empfehlen, vor dem Hinzufügen neuer Bohnen einfach die alten Mehlstücke herauszuschlagen.

Wenn Sie die Grate demontiert haben, wird Ihnen dies helfen:

Meine Basis hat ihre Klebrigkeit verloren. Was kann ich tun?

Hier wird gezeigt, wie der Boden gereinigt wird:

W1-Filter

Ist Bamboo composite lebensmittelecht?

Kürzlich riet die niederländische Behörde für Lebensmittel- und Produktsicherheit, NVWA, "keine Bambusteller mehr zu verwenden". Ref https://netherlandsnewslive.com/nvwa-advice-no-longer-use-bamboo-plates/89392/

Da der ROK W1 Filter Bambus verwendet, hielten wir es für notwendig, die Dinge richtig zu stellen. In den letzten Jahren wurde viel über Bambusverbundwerkstoffe und deren Lebensmittelsicherheit geschrieben. Wir haben uns aus gutem Grund für Bambus-Verbundmaterial entschieden. Nachhaltig angebaut, ist Bambus ein großartiger Kohlenstoffspeicher, stabil und zäh, und wenn er schließlich auf der Mülldeponie landet, baut er sich auf natürliche Weise ab und ist aufgrund seines hohen Stickstoffgehalts ein guter Dünger.

Als wir zum ersten Mal über dieses Material recherchierten, stellten wir seine Sicherheit als Material mit Lebensmittelkontakt in Frage. Bambusverbundstoffe verwenden in der Regel Melamin als Bindemittel. Melamin wird schon seit einer Generation für Kinderteller und -becher verwendet, da es sehr haltbar ist. Die neuesten Erkenntnisse deuten darauf hin, dass einige Melaminharze bei höheren Temperaturen Formaldehyd auslaugen können.

Also haben wir uns auf den Weg gemacht, eine Variante zu finden und zu testen, auf die wir uns verlassen können.

Die strengsten Standards sind in der Verordnung (EU) Nr. 10/2011 der Kommission und in CFR 21 der FDA festgelegt. Die meisten Tests für spezifische Migration verwenden 70 Grad C als Testtemperatur, aber da der W1-Filter bis zu 100 Grad ausgesetzt werden kann, haben wir unseren eigenen Test festgelegt, um eine "vorhersehbare Verwendung" zu erfüllen und zu übertreffen. Wir entschieden uns für 100 Grad C für 30 Minuten. Im Grunde wird der Filter 30 Minuten lang in leicht saurem Wasser gekocht und dann auf Auslaugung getestet. Die zulässige Menge an Formaldehyd beträgt 15 mg/kg. Unser Testergebnis war mit 0,1 mg/kg dreißigmal geringer. Das gab uns die Zuversicht, mit diesem Material weiterzumachen.



Warum haben Sie den W1-Filter geschaffen?

Wir sind stets bemüht, den Menschen bei der Herstellung des bestmöglichen Kaffees zu helfen.

Sehen Sie sich unten unseren Film an:

Konnten Sie keine Antwort auf Ihre Frage finden?

Kontakt

In unsere Mailing-Liste eintragen

Treten Sie unserer ROK Community bei, um Sonderangebote und Produktneuigkeiten direkt in Ihren Posteingang zu erhalten.

Danke für Ihren Beitritt!

Bestätigen Sie einfach die E-Mail, die wir Ihnen soeben geschickt haben, und schon können Sie sich über Sonderangebote und Neuigkeiten informieren.

Hoppla! Etwas ist bei der Anmeldung zu unserer Mailingliste schief gelaufen.